Martin Logan Impression ESL11A + ARC-Mikrofon

High-End-Set mit Martin Logan-Elektrostaten, an dem Sie jahrelang Freude haben werden!

Beschreibung

Kommissionsverkauf Martin Logan Impression ESL11A mit ARC Mikrofonkalibrierungsset.

Dieses Set ist nur 1 Jahr alt und kommt in der Originalverpackung mit Garantie. Aufgrund der Abmessungen und des Gewichts, wird dieses Set nicht versendet werden

Neupreis dieses Sets inkl. Mikrofon €14.500. Jetzt für €10.000 mit Garantie

Dieses Set kann nach Vereinbarung in unserem Demo-Raum bei einem frischen Espresso angehört werden.

Spezifikationen:

Martin Logan Abdruck ESL11A

Die aktualisierte Martin Logan Impression ESL 11A wurde in mehrfacher Hinsicht verbessert. Die Impression ESL 11A ist Teil der Masterpiece-Serie. Sie verfügt über ein duales 8-Zoll (20,3 cm) Tieftonsystem mit fortschrittlicher ARC-Leistung für eine perfekt integrierte Tieftonwiedergabe. Die bahnbrechende Integration dieses Woofer-Arrays und des von MartinLogan entwickelten, 28 cm (11 Zoll) breiten XStat CLS-Wandlers in Kombination mit einer leistungsstarken Doppel-Verstärkersektion sorgen für ein noch nie dagewesenes, ausdrucksstarkes und dynamisches Klangerlebnis. Es ist der Nervenkitzel des reinen Hörvergnügens.

Der Tieftöner der MartinLogan Impression ESL 11A wurde neu entwickelt, wird von zwei neuen 275-Watt-Class-D-Verstärkern angetrieben und von einer 24-Bit Vojtko™ DSP-Engine und ARC™ (Anthem Room Correction) gesteuert.

Die exklusive PoweredForce Forward™-Bassabstimmungstechnologie verwendet zwei 20,3-cm-Aluminiummembran-Tieftöner mit geringer Verzerrung in unabhängigen, abgedichteten und kompakten Kammern und steuert die Interaktion zwischen dem nach hinten abstrahlenden Tieftöner und der Rückwand. Durch ein ausgeklügeltes Phasenverschiebungsdesign wird der Einfluss der Rückwand (Rebound) auf die Tieftoninformationen minimiert. Dieser gleichmäßige Frequenzgang führt zu realistischen, spürbaren Schichteffekten. Dies ist eine weitere Möglichkeit, wie eine Innovation von MARTIN LOGAN Ihr Hörerlebnis in jedem Raum verbessert.

Erreichen des Laborstandards in Ihrem eigenen Zimmer

Im Labor streben die MartinLogan-Ingenieure nach Transparenz. Außerhalb des Labors gibt es einen Joker, den die MartinLogan-Ingenieure niemals kontrollieren können: Ihren Hörraum. Die einzigartige Größe und Form Ihres Hörraums (und die Größe und Form seines Inhalts) kann dazu führen, dass die Basswellen unvorhersehbare Dinge tun und die Gesamtleistung des Lautsprechers stark beeinflussen.

Zum ersten Mal integriert MartinLogan die exklusive Anthem Space Correction (ARC) Technologie in seine elektrostatischen Lautsprecher. Durch den Einsatz von ARC zur Steuerung der Tieftonkurve in Bezug auf den Ausgang des ESL-Panels werden Sie eine Leistung wahrnehmen, die der des MartinLogan Audio-Testlabors gleichkommt.

ARC misst den tieffrequenten Klang in Ihrem Raum und vergleicht ihn mit den optimalen Frequenzgangkurven, um räumliche Anomalien zu erkennen. Die fortschrittlichen Algorithmen von ARC entfernen diese Anomalien dann effektiv, sodass nur der ideale Standard übrig bleibt: eine realistisch integrierte und natürlich klingende Tieftonwiedergabe in Ihrem Hörraum.

Durch die Minimierung von Rauminteraktionen mit der PoweredForce Forward Bass-Technologie und den fortschrittlichen Raumkorrektureigenschaften von ARC, zusammen mit der einzigartigen Synthese von ESL und Bass-Sektion, liefert der MartinLogan Impression ESL 11A ein perfekt gestaffeltes Bild und Fokus, eine optimale, natürliche Reproduktion von Musik bei lebensechten Hörpegeln und einen schnellen, vollflächigen Betrieb im Raum.

Es ist eindeutig diese Ebene der ultimativen Leistung, die das lediglich hervorragende von einem wahren Meisterwerk unterscheidet.

Neue ultra-stabile AirFrame-Blattkonstruktion

Die Impression ESL 11A XStat-Paneele sind mit der neuen AirFrame Blade-Konstruktion von MartinLogan an den Lautsprechergehäusen befestigt, die aus einer für die Luft- und Raumfahrt geeigneten Präzisionsstrangpress-Aluminiumlegierung hergestellt wird. Dieses Material in Verbindung mit dem exklusiven Herstellungsverfahren gewährleistet eine extreme Steifigkeit der Panels.

Das kühne, progressive Design dieses AirFrame Blade-Schienensystems, schmal und stark von vorne, breit und kraftvoll von der Seite, ist ein modernes Design-Statement. Es verdeckt niemals die Bildschirmoberfläche oder stört das dipolare Strahlungsmuster des Panels. Außerdem sorgt sie für elektrische und akustische Isolierung und minimiert Intermodulationsverzerrungen aufgrund von Vibrationen und Resonanzen. Die glatten Linien unterstreichen die bahnbrechende Integration des Panels selbst mit dem kompakten Tieftöner und dem Verstärkerteil. Das atemberaubende AirFrame Blade-Design verbessert die Abbildung, die Detailtreue im Tieftonbereich, die Präzision und die Effizienz des Lautsprechers.

Curvilinear Line Source (CLS) elektrostatisches Paneel

Die CLS-Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil jedes von MartinLogan hergestellten elektrostatischen Lautsprechers. Das firmeneigene Produktionsverfahren ermöglicht die Herstellung von Platten mit einer schwachen horizontalen Krümmung. Dieses einzigartige Design verbessert die Wiedergabe hochfrequenter Details, die durch die große Abstrahlfläche erzeugt werden, ohne die Gesamtklangqualität zu beeinträchtigen. Beachten Sie, wie die enge, schwache Wölbung und das Perforationsmuster Platz für das flache Gitter des Tieftöners schaffen.

Kontrollierte Schallabstrahlung

Der Klang, den wir von einem Lautsprecher hören, ist eine Kombination aus direkter Abstrahlung vom Lautsprecher zu unseren Ohren und Reflexionen von Raumoberflächen wie Wänden, Boden und Decke. Wie unser Gehirn diese Informationen integriert, ist alles andere als einfach. Je nach Einfallswinkel auf die Ohren und der zeitlichen Differenz zwischen der Ankunftszeit des direkten und des reflektierten Schalls können die Reflexionen Details und die Stereoabbildung verwischen oder die natürliche Wahrnehmung von Tiefe und Offenheit sogar noch verstärken.

Elektrostatische Platten, von Natur aus echte Dipole, erzeugen ein nahezu ideales, kontrolliertes Abstrahlverhalten. Sie strahlen sehr wenig Schall zu den Seiten ab und minimieren so die Seitenwandreflexionen, deren kurze Eintreffzeiten den Eindruck von Direktschall stören können. Ihre starke rückwärtige Abstrahlung erzeugt jedoch eine große Menge an natürlichen und die Atmosphäre bereichernden Informationen aus den mittleren und hohen Registern.

Neue PoweredForce Forward™-Bass-Technologie

Die PoweredForce Forward-Bass-Technologie kombiniert zwei Innovationen von MartinLogan Audio: PoweredForce, das es kleinen Gehäusen ermöglicht, enorme Mengen an Bass präzise zu erzeugen, und ForceForward, das die negativen Auswirkungen von Rückwandreflexionen deutlich reduziert.

Die PoweredForce Forward-Bass-Technologie nutzt eine fortschrittliche Frequenzweichentopologie mit phasengesteuerten Tieftönern, um destruktive Energierückstrahlungen zu minimieren. Indem die PoweredForce Forward-Bass-Technologie in Verbindung mit dem elektrostatischen Paneel diese Rückwandreflexionen praktisch eliminiert, bietet sie Ihnen mehr Flexibilität bei der Aufstellung und verbessert den Klangrealismus Ihrer Klangquelle.

WBT-Lautsprecheranschlüsse für mehr Leistung, Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit

Mit den hochwertigen audiophilen WBT-Lautsprecherklemmen schließen Sie Ihre Elektronik sicher und zuverlässig an. Die Kontaktfläche aus reinem Kupfer ist hoch leitfähig und frei von Wirbelstromeffekten. Diese Lautsprecherklemmen sind stoßfest isoliert und voll gedämpft, um Vibrationen zu unterdrücken. Sie bieten ausreichend Platz für große und schwere hochwertige Lautsprecheranschlüsse.

Neue leistungsstarke Class-D-Doppelverstärkung mit 275 Watt und 24-Bit Vojtko™ DSP-Engine

Die Leistung der MartinLogan Impression ESL 11A wurde von Grund auf neu konzipiert. Um Innovationen wie PoweredForce Forward, die ARC-Technologie und die Integration des elektrostatischen Panels in die Tieftonkonfiguration in vollem Umfang nutzen zu können, war ein vorausschauendes Denken in Sachen Leistung und Effizienz erforderlich. Die neuen dualen 275-Watt-Verstärker erzeugen saubere Leistung auf kleinstem Raum, effizienter als je zuvor. Sie ermöglichen eine mühelose Kontrolle für eine aufregende und dynamische Wirkung mit viel Overhead. Die überlegene und zuverlässige Class-D-Technologie bedeutet, dass zwischen den Verstärkern und den Tieftönern praktisch keine Leistung verloren geht.

Für die Zusammenarbeit mit diesen leistungsstarken neuen Verstärkern hat das hauseigene Design- und Entwicklungsteam von MartinLogan eine hochpräzise 24-Bit-DSP-Engine (Digital Signal Processing) von Vojtko entwickelt. Sie ermöglicht den Lautsprechern eine detaillierte Tieftonwiedergabe, die bis auf 24 Hz herunterreicht. Der fortschrittliche DSP ermöglicht eine vollständige Kontrolle und optimale Leistung, die in der digitalen Domäne mathematisch erfasst wird.

Die vollständige Kontrolle über das Signal, die sofortige Ansprache, die große Menge an sauberer Leistung und die effiziente, integrierte Performance sorgen für ein originalgetreues Klangbild.

Präzise gebaute Vojtko-Frequenzweiche mit fortschrittlicher Topologie

Die fortschrittliche Vojtko-Weiche und die Elektronik in der MartinLogan Impression ESL 11A verleihen dieser kunstvollen Komposition eine verbesserte Klarheit im Mitteltonbereich. Die sorgfältig von Hand gefertigte und nur mit den besten Polypropylenkondensatoren und Luftspulen bestückte Frequenzweiche von MartinLogan mit proprietärer Vojtko-Topologie bietet vernachlässigbare Verzerrungen und eine nahtlose Integration von Treibern und ESL. Dieses präzise abgestimmte Netzwerk ermöglicht es, selbst die mikroskopischsten Nuancen im Klang zu hören, während die volle Dynamik jeder Quelle erhalten bleibt.

Spezifikationen:

  • Frequenzbereich: 29-23.000 Hz ± 3dB
  • Horizontale Spreizung: 30°
  • Vertikale Ausbreitung: 44" (112cm) Linienquelle
  • Hochfrequenzbereichswiedergabe: XStat™ CLS™ elektrostatisches Panel
  • - Abmessungen der Tafel: 44″ × 11 "(112 × 28cm)
  • - Strahlungsfläche: 484 in2 (3.136 cm2)
  • Tieftonwiedergabe: zwei 8"(20,3 cm) Zoll-Tieftöner, Bassreflex
  • Raumkorrektur (Bassbereich): Anthem Raumkorrektur (ARC™)
  • Verstärker: Tieftöner: 2 x 275 Watt/Kanal (4 Ohm), 2 x 550 Watt Spitze
  • Empfindlichkeit: 91 dB / 2,83 Volt / Meter
  • Impedanz: 4 Ohm, 0,8 bei 20kHz.
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 20-550 Watt pro Kanal
  • Übergangsfrequenz: 300Hz
  • Audio-Bedienelemente: Bass: ± 10 dB unter 75 Hz, Tiefbass: -2 dB, 0 db, +2 db und ARC™ Room EQ: Ein, Aus
  • Max: Leerlauf: < 1W/Kanal, Max: 500W/Kanal
  • Gewicht: 40,9 kg
  • Abmessungen (H x B x T): 154,3 cm × 30,2 cm × 69,6 cm

 

Informationen

> Mögliche Inzahlungnahme
> In unserem Geschäft anzuhören!!
> Sicher online bestellen mit Giropay
> Kostenloser Versand ab € 65,-
> Senden nach Belgien, Luxemburg und Deutschland

Schlagwort:
TEILEN

Marke

Naim

Seit mehr als 40 Jahren stellt der britische Hersteller Naim Audio hochwertige Audioprodukte her.
TOP

Einkaufswagen 0